Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
16. März 2009 1 16 /03 /März /2009 22:31

Den Klassiker kennt ja wohl jeder: Was ist eine Tupper-Party? Richtig, Frauen trinken Piccolo und zeigen sich ihre Döschen...

Beim Fußball sagt man, ein Stürmer muß dorthin gehen wo's weh tut. Ich, als investigativer Hobby-Journalist bin dorthin gegangen wo's weh tut... Ich habe, meiner Freundin zuliebe, eine PartyLite Party besucht. Besser gesagt, ich habe sie begleitet und mich um die kulinarischen Darbietungen gekümmert. Was, ihr kennt PartyLite nicht? Also, Frauen trinken Piccolo und schnuppern an Teelichtern und diskutieren über Gerüche: "Hier riesch mal, das is gut!" "Was is das?" "Na Hinoki-Zypresse, is doch klar!"

Zugegebener Maßen sind diese Teelichter reichlich überteuert. Dafür bunt. Geruchskombinationen wie Himbeer-Thymian oder Zitrone-Basilikum sind dieses Jahr angesagt, hab ich gelernt. Mein Favorit war allerdings Lokus-Milchkaffee. Bei Saurer Apfel-Babykotze scheiden sich die Geister, hab ich vernommen. Ich hätte mich über einen Duft wie Wernesgrüner-Sauhaxe gefreut. Gabs aber dieses Jahr nicht. Vielleicht im nächsten. 

Über die vielen traumhaften Accssoires möchte ich mich hier eigentlich gar auslassen. Na gut, am besten fand ich den Gockel aus gebranntem Ton, bemalt von einem Vorschüler, für nur knapp 90 Euro. Ein MUSS in jedem Wohnzimmer. Das Teil im Fenster verschreckt selbst den abgebrühtesten Einbrecher.

Jetzt frag ich mich noch, was soll PartyLite eigentlich wörtlich bedeuten? Party verstehe ich ja noch. Da waren Schnittchen, Eierlikör, Chips, und und und. Zu ner richtigen Party hat eigentlich nur das Bier gefehlt. Nur was ist Lite? Meine Recherche verlief im Dunkeln. Ich glaube das sollte Light heißen. Licht. Kerze. Teelicht. Oder light. Leicht. Leicht bescheuert. Die Gedanken sind frei...

Diesen Post teilen
Repost0

Über Diesen Blog

  • : Toni on Tour
  • : Bitte weitergehen, hier gibts NIX zu sehen! Hier gehts um mein Leben, Sein und Schein. Hauptsache lustig und bunt. Die große weite Welt und die Heimat. Philosophisches und Subtiles.
  • Kontakt

Archiv

Kategorien